Linda Jakob – Bayerische Honigprinzessin 2022-2024

Aufgewachsen bin ich im oberfränkischen Kronach. Die Liebe zum Honig und zu den Bienen ist in meiner Familie seit mehreren Generationen verwurzelt. Schon mein Großvater hatte ein Bienenhaus mit rund 20 Völkern. Gerne habe ich ihn als Kind bei der Arbeit am Bienenstock zugeschaut. Später hat mein Patenonkel die Familienimkerei übernommen. Hier unterstütze ich immer wieder gerne bei allen anfallenden Arbeiten und erlerne so Stück für Stück die imkerliche Praxis . Ich freue mich schon darauf, einmal genug Erfahrung zu haben, selbst Bienenvölker zu halten. Denn, es fasziniert mich immer wieder aufs Neue, das Zusammenspiel im Bienenstock zu beobachten – jede Biene weiß genau was ihre Aufgabe ist und leistet ihren Beitrag dazu als Volk Großartiges zu vollbringen. Ganz ohne Chaos arbeiten Tausende von Tieren gemeinsam daran Nektar und Honigtau zu sammeln, um daraus Honig zu produzieren. 

Es freut mich ungemein als 3. Bayerische Honigprinzessin den bayerischen Honig unserer fleißigen Honigbienen und natürlich die bayerischen Imker zu repräsentieren.  

Honig- und Wachsprodukte werden schon seit Jahrtausenden geschätzt und genutzt. Leider haben aber viele Menschen eine unbegründete Scheu vor den Bienen. Jeder liebt frisches Obst und beißt gerne in köstliche Äpfel oder Erdbeeren – doch die wenigsten wissen es zu schätzen,  dass es ohne die Bestäubungsleistung der Bienen genau diese Frucht wahrscheinlich gar nicht geben würde. In den kommenden zwei Jahren möchte ich den Menschen helfen, diesen Zusammenhang zu verstehen.  Vermitteln, dass jede einzelne Biene wichtig ist, um unsere leckeren bayerischen Honige herzustellen. Und, dass diese darüber hinaus noch für den Großteil unserer bunten heimischen Blütenwelt und unseren Erntereichtum verantwortlich ist. 

Linda Jakob
Bayerische Honigprinzessin 2022-2024

Landesverband Bayerischer Imker e.V.

Als deutschlandweit größter Landesverband haben wir über 32 300 Mitglieder,
vorwiegend Nebenerwerbs- und Freizeitimker mit fast 200 000 summenden Bienenvölkern,
und somit bundes- und europaweit eine starke Stimme für die Biene.

Copyright © 2021 Landesverband Bayerischer Imker e.V.