Bienenhof Aschach bei Amberg / Oberpfalz

Unser Bienenhof wurde 1973 in Aschach, nahe der Stadt Amberg, als erste verbandseigene Imkerschule in Bayern eröffnet.

Das große Hauptgebäude bietet Platz für 80 Personen. Im Nebengebäude ist ein Unterrichtsraum für 30 Personen eingerichtet.

Der Bienenhof ist ganzjährig bewirtschaftet und außerhalb der imkerlichen Fortbildungsveranstaltungen für Gäste und Besucher geöffnet. Er hat sich mittlerweile zu einem beliebten Ausflugslokal entwickelt, und eignet sich auch gut für Vereinsausflüge, Schulführungen etc.

Im Garten des Bienenhofes ist der Lehrbienenstand des KV Amberg eingerichtet. Das weiträumige Außengelände ist als familienfreundlicher Bienengarten angelegt.

Termine

29. Juli 2014 - 29. Juli 2015