Herzlich willkommen beim Landesverband Bayerischer Imker e.V.

Eckard Radke, 1. Vorsitzender

Liebe Besucherinnen und Besucher,

das Hauptanliegen unserer Verbandsarbeit ist die Förderung der Bienenzucht und damit Sicherung der Befruchtung der Obstbäume und der insektenblütigen Kultur- und Wildpflanzen sowie die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege, die Förderung der Bienengesundheit und -hygiene und die Bekämpfung der Bienenkrankheiten.

 

Hierzu gehören insbesondere:

  • Vertretung aller Belange der Imkerschaft im Hinblick auf die Förderung der Bienenzucht.
  • Beratung und Schulung der Imker über zeitgemäße Bienenzucht, Mitwirkung bei der Erwachsenen- und Jugendbildung.
  • Förderung der Zuchtmaßnahmen.
  • Förderung des Wander- und Beobachtungswesens.
  • Verbesserung der Bienenweide.
  • Förderung wissenschaftlicher und praktischer Untersuchungen in der Bienenzucht.

Auf unseren Internetseiten finden Sie Informationen für Imker und solche, die selbst mit der Bienenhaltung beginnen wollen. Aber auch für die allgemeine Bevölkerung haben wir viel Interessantes rund um die Biene zusammengestellt. Ich hoffe, Sie finden bei uns was Sie suchen und was Sie schon immer interessierte.

Eckard Radke, 1. Vorsitzender

Bayerischer Imkertag 2014

Zu seinem diesjährigen Imkertag am 20. und 21. September lädt der Landesverband Bayerischer Imker e.V. herzlich nach Weilheim in Oberbayern ein.

Programm

Wanderversammlung 2014

Vom 11. - 14. September 2014 findet in Schwäbische Gmünd der 88. Kongress deutschsprachiger Imker statt, welcher neben dem Weltkongress APIMONDIA wohl als der bedeutendste Imkerkongress gilt.

Programm und weitere Infos